Publikationen

 

Zeitschriftenbeiträge

 

Nagengast, B., Brisson, B. M., Hulleman, C. S., Gaspard, H., Häfner, I., & Trautwein, U. (2018). Learning more from educational interventions studies: Estimating complier average causal effects in a relevance intervention. Journal of Experimental Education, 86(1), 105-123. doi:10.1080/00220973.2017.1289359

Brisson, B. M., Dicke, A.-L., Gaspard, H., Häfner, I., Flunger, B., Nagengast, B., & Trautwein, U. (2017). Short intervention, sustained effects: Promoting students’ competence beliefs, effort, and achievement in mathematics. American Educational Research Journal, 54(6), 1048-1078. doi:10.3102/0002831217716084

Häfner, I., Flunger, B., Dicke, A.-L., Gaspard, H., Brisson, B. M., Nagengast, B. & Trautwein, U. (2017). Robin Hood effects on motivation in math: Family background moderates the effects of relevance interventions. Developmental Psychology, 53, 1522-1539. doi:10.1037/dev0000337

Häfner, I., Flunger, B., Dicke, A.-L., Gaspard, H., Brisson, B. M., Nagengast, B. & Trautwein, U. (2017). The role of family characteristics for students’ academic outcomes: A person-centered approach. Child Development. Online advance publication. doi:10.1111/cdev.12809

Gaspard, H., Dicke, A.-L., Flunger, B., Häfner, I., Brisson, B. M., Trautwein, U., & Nagengast, B. (2016). Side effects of motivational interventions? Effects of an intervention in math classrooms on motivation in verbal domains. AERA Open, 2(2), 1–14. doi:10.1177/2332858416649168.

Guo, J., Nagengast, B., Marsh, H. W., Kelava, A., Gaspard, H., Brandt, H., Cambria, J., Flunger, B., Dicke, A.-L., Häfner, I., Brisson, B. M., & Trautwein, U. (2016). Probing the unique contributions of self-concept, task values and their interactions using multiple value facets and multiple academic outcomes. AERA Open, 2(1), 1-20. doi:10.1177/2332858415626884.

Gaspard, H., Dicke, A.-L., Flunger, B., Brisson, B. M., Häfner, I., Nagengast, B., & Trautwein, U. (2015). Fostering adolescents’ value beliefs for mathematics with a relevance intervention in the classroom. Developmental Psychology, 51, 1226-1240. doi:10.1037/dev0000028

Gaspard, H., Dicke, A.-L., Flunger, B., Schreier, B., Häfner, I., Trautwein, U., & Nagengast, B. (2015). More value through greater differentiation: Gender differences in value beliefs about math. Journal of Educational Psychology, 107, 663-677. doi:10.1037/edu0000003

Schreier, B. M., Dicke, A.-L., Gaspard, H., Häfner, I., Flunger, B., Lüdtke, O., Nagengast, B. & Trautwein, U. (2014). Der Wert von Mathematik im Klassenzimmer: Die Bedeutung relevanzbezogener Unterrichtsmerkmale für die Wertüberzeugungen der Schülerinnen und Schüler. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 17, 225-255. doi:10.1007/s11618-014-0537-y

 

 

Buchkapitel

 

Gaspard, H. (2016). Wie unterscheiden sich Mädchen und Jungen in ihren Wertüberzeugungen für Mathematik und wie können Wertüberzeugungen im Mathematikunterricht gezielt gefördert werden? In A. Blunck, R. Motzer & N. Oswald (Hrsg). Mathematik und Gender (S. 37-41). Hildesheim: Franzbecker Verlag.

Nagengast, B., Trautwein, U., Warren, C., Bildstein, I., Gaspard, H. & Häfner, I. (2016). Motivationsförderung im Mathematikunterricht. In D. Smolka (Hrsg.) Schüler motivieren – Konzepte und Methoden für die Schulpraxis (S. 233-239). Köln: Wolters Kluwer.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswahlmöglichkeiten finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies von dieser Webseite zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Weitere Informationen zur Cookie-Nutzung auf dieser Webseite finden Sie unter: Datenschutzerklärung

Zurück